NUB Sun Grown 460

Ehrlich gesagt schlagen bei dieser Cigarre zwei Herzen in mir: eines ist total begeistert und das andere fürchtet die erneute körperliche Überforderung… Ich versuche es mal anders. Die Sun Grown 460 von NUB ist eine kurze dicke Powercigarre. Der Abbrand, der Zugwiderstand und die Rauchentwicklung sind super. Geschmacklich liefert sie eine Fracht an Würze (Pfeffer, Kreuzkümmel) getoastetes Holz, Kakaobohne, „Popcorn“. Deshalb wollte ich diese Cigarre nicht aus der Hand legen. Dennoch spürte ich nach circa 30 Minuten, wie sich mir kalter Schweiß auf der Stirn sammelte, DENN die Sun Grown 460 liefert ordentlich Nikotin und das arbeitet. Also machte ich zur Verwunderung meiner Freunde etwas, was ich selten mache: ich legte die Cigarre ab und kündigte eine Pause an. Natürlich habe ich sie zu Ende geraucht, allerdings schmälerte die Wirkung das Rauchvergnügen. Vielleicht ist das Übungssache bei diesen Formaten… Trotzdem finde ich, dass diese Cigarre vorgestellt werden muss! Ich erlaube mir dennoch, beim Geschmack „nur“ 3,5 Sterne zu geben, weil das Nikotin zu deutlich hervortritt.

P. S.: Die Wirkung der NUB hatte definitiv nichts mit meinem Käsefuß zu tun!

  • Deckblatt: Nicaragua
  • Umblatt: Nicaragua
  • Filler: Nicaragua
NUB Sun Grown 460
  • Preis/Leistung
  • Qualität
  • Geschmack
3.8

Gerry Lächnfinga

Ich liebe Cigarren, destillierte Getränke und die teilweise philosophische Frage darüber, was Genießen grundsätzlich ausmacht. Auch in meinem Podcast "Die Cigarrencouch - im Rauchkanal der Lebensfragen" gehe ich so manchen Alltagsthemen auf die Nerven;-) Allerdings nicht, ohne dabei eine gute Cigarre zu genießen. In diesem Sinne, servus baba, küss´ die Hand. Instagram: @die_cigarrencouch All Pictures by @treeburn103

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.