La Aurora ADN Toro

Die ADN (gemeint ist die DNA einer Cigarre) von La Aurora ist eine vollmundige, komplexe Cigarre. Was sie zu einer wirklich wertvollen Cigarre macht ist, dass der Abbrand sowie die Rauchentwicklung stets tadellos waren. Insgesamt ist sie mittelstark und dadurch sehr angenehm. Auch die Ammoniaknoten im letzten Drittel fügen sich gut in das Gesamtbukett ein. Zu den vorherrschenden Kaffee-, Röst- und Holznoten gesellt sich dann eine erfrischende Schärfe, welche eher an geschmackvolle Habaneros erinnert, als an Pfeffer.

Bei dieser Cigarre passierte es mir, dass sie mir zwischendurch ausging. Während sich andere Cigarren nach circa fünf vollen Minuten nochmal anpaffen lassen, braucht man bei der ADN dann doch nochmal Feuer. Erfreulich ist, dass ihr dies geschmacklich keinen Nachteil bringt – man raucht praktisch dort weiter, wo man vorher aufgehört/pausiert hat. Dennoch empfehle ich nicht, die Cigarre in den Humidor zurück zu legen, um an einem anderen Tag weiter zu rauchen!

Bei einem Preis von 9,10 € kann man durchaus über Alternativen nachdenken, obwohl die ADN meiner Meinung nach ein gewisses Alleinstellungsmerkmal hat.

  • Deckblatt: Dominikanische Republik
  • Umblatt: Cameroon
  • Filler: Dominikanische Republik, Nicaragua, USA
La Aurora ADN Toro
  • Preis/Leistung
  • Qualität
  • Geschmack
3.3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.